TA Universalregelung UVR67 oh­ne Sensoren

  • TA Universalregelung UVR67 oh­ne Sensoren

Die UVR67 ist eine Universalregelung mit mehr als 800 einstellbaren Programmen. Die Möglichkeitzum Datenlogging und zum Übertragen dr Funktionsdaten besteht mittels SD-Karte bze. CAN-Bus.

Die Universalregelung UVR67 besitzt verschiedene Thermostat-, Differenztemperatur-, Drehzahlregel- und Heizkreisregelfunktionen für den Einsatz in Solaranlagen und Heizsystemen. Die gewünschte Regelungsfunktion ergibt sich durch die Eingabe der Programmnummer.

Die UVR67-3 ist der Nachfolger und eine Weiterentwicklung der UVR65. Sie hat zwei weitere Relaisausgänge erhalten. Außerdem ersetzt sie die Geräte UVR61-3, UVR61-GT, UVR63, UVR63-H und HZR65.

  • Intuitive Bedienung mittels Drehrad
  • Statusanzeige für Anlagenfehlfunktion
  • Legionellenschutzfunktion, Pumpenblockierschutz
  • Kollektorkühlfunktion, Kellektorübertemperaturbegrenzung
  • Anlagenfunktionskontrolle
  • 3 Wärmemengenzähler
  • Uhrezit, Datum
  • 5 freiprogrammierbare Zeitprogramme
  • DL-Bus und CAN-Bus zur Datenauswertung über C.M.I. und zum Anschluss externer Sensoren
  • Fernzugriff über CAN-Bus mittels CMI, UVR16x2 und CAN-MTx2
  • Übertragen von Funktionsdaten über Micro SD-Karte oder CAN-Bus
  • Drehzahlregelung von Hocheffizienzpumpen über 2 Multifunktionsausgänge PWM / 0-10V
  • Ausgang 3 kann potentialfrei verwendet werden
  • Merkzettel
  • EUR 175,00

  • Exkl. MWSt. EUR 145,83

Lieferzeit 1-3 Tage